Diakonie

Haßberge

Ohne das ehrenamtliche Engagement von zahlreichen Frauen und Männern

Ehrenamt in der Diakonie

Unterstützer herzlich willkommen

wäre die Arbeit unserer Diakonie deutlich ärmer. So lässt sich die Unterstützung pflegender Angehöriger in der Aktion „Pflegepartner“ nur durch die geschenkte Zeit der

Ehrenamtlichen gestalten. Im Therese-Stählin-Haus und der Sozialstation werden Fahrzeuge und Anlagen durch ehrenamtliche Hände gepflegt und das

wöchentliche Musikprogramm ist auch gesichert. Für die Verbindung zu den Kirchengemeinden sorgen die Diakoniebeauftragten in den Kirchenvorständen

und zur Entscheidungsfindung tragen die Mitglieder des Ausschusses bei. Auch die Eberner Tafel und das F.I.T.-Projekt wären ohne die ehrenamtliche Unterstützung nicht zu schaffen. Ein großes DANKE an alle Mithelfenden!

 

Kontakt           Impressum