Diakonie

Haßberge

Kontakt           Impressum

Integrationsarbeit mit Geflüchteten

 

Mit Förderung der evangelischen Landeskirche leistet das Diakonische Werk Haßberge seinen Beitrag zu den Integrationsbemühungen im Landkreis.

 

Wir suchen den Kontakt zu Geflüchteten mit Bleibeperspektive.

Wir begleiten den Erwerb von interreligiöser Kompetenz, sowohl unter den Geflüchteten, als auch unter den Menschen, in deren Umfeld sie Zuflucht gefunden haben.

Wir initiieren, gestalten und begleiten Begegnungen und Veranstaltungen im Rahmen von Schulen und Kirchengemeinden.

Wir übernehmen Aufklärung, Beratung, Seelsorge und Begleitung Einzelner.

 

Ansprechpartnerin für dieses Arbeitsfeld ist

Frau Dipl.-Sozialpädagogin
Katrin Ruppert
Adalbert-Stifter-Straße 9
96106 Ebern
Telefon 0162 6848149
e-mail:
katrin.ruppert@diakonie-hassberge.com